Eiger

aus Geographie, Geografie, Geography, der freien Wissensdatenbank

Der Eiger ist 3'970 hoch und liegt ganz im Kanton Bern. Zusammen mit Mönch und Jungfrau bildet er das bekannte Dreigestirn und dominiert die Landschaft des Berner Oberlandes.

Der Name Eiger wird 1252 urkundlich erstmals erwähnt als „mons Egere“. Ob dies aus dem Mittelhochdeutschen „Hej Ger“ (= „Hoher Spiess“) stammt, ist ungeklärt.


Berge (Schweiz)


Schweiz
Stichworte: Ortschaften Regionen Punkte Berge Schneebericht Wetter Biologie Kultur Institutionen Firmen Branchen Internet Personen Produkte Verlage Zeitungen
Kantone: AG AR AI BL BS BE FR GE GL GR JU LU NE NW OW SG SH SZ SO TI TG UR VD VS ZH ZG

Länder und Regionen
Liste der Staaten